Werden Sie Teil unseres Teams.

Leviat ist weltweit führend in der Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie.

Nachfolgend finden Sie Details zu unseren offenen Stellen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder bewerben Sie sich hier online.

Leviat ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Wir sind bestrebt, ein integratives Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter zu schaffen, und fördern aktiv Bewerbungen aus allen Bereichen der Gemeinschaft.

Sachbearbeiter im Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Langenfeld, Deutschland

Leviat, ein Unternehmen des CRH-Konzerns, ist weltweit führender Anbieter von Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Unsere technischen Produkte und innovativen Baulösungen werden in einer Vielzahl von Marktsegmenten von Wohngebäuden bis hin zur Infrastruktur eingesetzt und ermöglichen es den Anwendern, besser, solider, sicherer und schneller zu bauen. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten weltweit. Leviat ist die Heimat vertrauter Produktmarken wie Ancon, HALFEN, Plaka und Meadow Burke.

Zur Verstärkung unseres kaufmännischen Vertriebsinnendienstes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeiter im Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Als Sachbearbeiter im Vertriebsinnendienst (m/w/d) sind Sie ein wichtiger Teil unseres Vertriebsinnendienstes und Spezialist für das Objektmanagement und/oder Auftragsmanagement.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Bearbeitung und Erfassung eingehender Kundenanfragen mithilfe unseres ERP-Systems
  • Administrative Tätigkeiten wie Erstellung und Bearbeitung von Kundenangeboten oder Kundenaufträgen
  • Abstimmung der anzubietenden Preise mit dem Außendienst oder dem zuständigen Objektmanager
  • Klärung technischer Fragen in Zusammenarbeit mit dem Technischen Innendienst
  • Stammdatenpflege und Projektdatenpflege im CRM-System
  • Übergreifende Zusammenarbeit und regelmäßige Abstimmung mit internen Teams und dem Vertriebsteam
  • Aktive Betreuung, Beratung und Kommunikation mit unseren Kunden
  • Bei Reklamationen sind Sie eine wichtige Schnittstelle zu unseren Kunden

Ihre Stärken:

  • Ihre Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen und Sie haben bereits erste Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst sammeln können
  • MS-Office beherrschen Sie gut und auch technisches Verständnis bringen Sie mit
  • Ihre Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher und auch auf Englisch können Sie sich gut verständigen
  • Ihr Herz schlägt für den Vertrieb, Sie haben Spaß am Kundenkontakt und zeichnen sich durch Kommunikationsgeschick und Serviceorientierung aus
  • Wünschenswert: Sie bringen gute SAP-Kenntnisse mit

Was Sie von uns erwarten können:

Wir bieten Ihnen nicht nur eine attraktive Vergütung – Sie arbeiten in einem Umfeld, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Daher erhalten Sie nach erfolgreicher Einarbeitung Ihre eigenen Aufgaben, die Sie selbstständig weiterentwickeln können. Dabei stehen Ihnen Ihre Teamkollegen immer mit Rat und Tat zur Seite.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.vtg.halfen.de@leviat.com

JETZT BEWERBEN

Strategischer Einkäufer / Non Production Material (m/w/d)

Einsendeschluss: 30/09/2022

Standort: Langenfeld, Deutschland

Leviat, ein Unternehmen des CRH-Konzerns, ist der weltweit führende Anbieter von Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Unsere technischen Produkte und innovativen Baulösungen werden in einer Vielzahl von Marktsegmenten von Wohngebäuden bis hin zur Infrastruktur eingesetzt und ermöglichen es den Anwendern besser, solider, sicherer und schneller zu bauen. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten weltweit. Leviat ist die Heimat vertrauter Produktmarken wie Ancon, HALFEN, Plaka und Meadow Burke.

Zur Verstärkung unseres Procurement Teams suchen wir am Standort Langenfeld (Rheinland), eine/n

Strategischer Einkäufer / Non Production Material (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Technische oder kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Fachkaufmann Einkauf und Logistik
  • Erfahrung im industriellen Einkauf von Verbrauchs- und Investitionsgütern sowie Dienstleistungen
  • Erfahrung im Category Management
  • Kenntnisse im Vertragsmanagement und -recht
  • Verhandlungsgeschick
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen
  • Flexibilität, Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Hoher Eigenantrieb zur Identifikation von Optimierungspotentialen
  • Sehr gute Networking- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung mit SAP S4 Hana, Ariba und Web Katalogen (Mercateo/Coupa) von Vorteil
  • Sichere Anwendung der MS Office Programme

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung und Umsetzung von Strategien lokal und international für die zugordneten Warengruppen – u.a. Energie, Dienstleistungen, HiBe-Stoffe, Investitionsgüter
  • Local Point of Contact der Leviat-Gruppe für den indirekten Einkauf
  • Initiieren von konzernübergreifenden Einkaufinitiativen und Ausschreibungen
  • Ausarbeiten und Verhandeln von übergreifenden Verträgen (z.B. Rahmen-, Dienstleistungs-, Investitionsgüterverträge)
  • Begleitung der Einführung von SAP S4 Hana inkl. des Punch-Out Web Katalogs
  • Neustrukturierung und Optimierung der Einkaufprozesse im Zuge der SAP-Einführung
  • Selbständiges Führen von Preisverhandlungen
  • Marktbeobachtung, Lieferantenauswahl und Lieferantenmanagement
  • Auftragsvergabe unter Kosten- und Zeiteffizienzgesichtspunkten
  • Führen von Jahresgesprächen mit den Lieferanten

Was Sie von uns erwarten können:

Wir bieten Ihnen nicht nur eine attraktive Vergütung – Sie arbeiten in einem internationalen Umfeld, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Daher erhalten Sie nach erfolgreicher Einarbeitung Ihre eigenen Aufgaben, die Sie selbstständig weiterentwickeln können. Dabei stehen Ihnen Ihre Teamkollegen immer mit Rat und Tat zur Seite.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.halfen.de@leviat.com

JETZT BEWERBEN

Bauzeichner oder Bautechniker (m/w/d)

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Langenfeld, Deutschland

Leviat, ein Unternehmen des CRH-Konzerns, ist weltweit führender Anbieter von Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Unsere technischen Produkte und innovativen Baulösungen werden in einer Vielzahl von Marktsegmenten von Wohngebäuden bis hin zur Infrastruktur eingesetzt und ermöglichen es den Anwendern, besser, solider, sicherer und schneller zu bauen. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten weltweit. Leviat ist die Heimat vertrauter Produktmarken wie Ancon, HALFEN, Plaka und Meadow Burke.

Zur Verstärkung unseres Teams der Vertriebstechnik Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Bauzeichner oder Bautechniker (m/w/d) 

Sie werden Teil eines dynamischen Teams und einer Abteilung, die sich für das Arbeiten in einer digitalen Zukunft neu aufstellt. In diesem Prozess können Sie Ihre Kreativität, Ihre Ideen und Ihre Erfahrung voll einbringen. 

Was Sie bei uns erwartet:

  • Sie erstellen CAD-Zeichnungen in 2D und 3D sowie Positions- und Konstruktionspläne
  • In Zusammenarbeit mit unseren Ingenieuren fertigen Sie Sonderzeichnungen gemäß Kundenwünschen an
  • Sie ermitteln Mengen für interne Projekte und Kundenprojekte
  • Auf der Grundlage von Leistungsverzeichnissen übernehmen Sie die technische Unterstützung unseres kaufmännischen Vertriebs bei der Angebotserstellung
  • Sie leisten die professionelle technische Beratung unserer Kunden per E-Mail und Telefon

Ihre Stärken:

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Bauzeichner oder Bautechniker (m/w/d) im konstruktiven Ingenieurbau oder Hochbau erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über erste Berufserfahrung in einem konstruktiven Ingenieurbüro für Tragwerksplanung oder in einem Architekturbüro und sind dort in der Ausführungsplanung tätig
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Konstruktion und über ein gutes räumliches Denkvermögen
  • CAD und MS-Office beherrschen Sie gut und sind an digitalen Arbeitsweisen sehr interessiert
  • Ihre Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher und auch auf Englisch können Sie sich gut verständigen
  • Sie haben Freude am Kundenkontakt und zeichnen sich durch Kommunikationsgeschick und Serviceorientierung aus
  • Eine zielgerichtete und effektive Arbeitsweise im Team schätzen Sie und runden dieses durch Kreativität, technische Kompetenz und Ihr wirtschaftliches Verständnis ab

Was Sie von uns erwarten können:

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung, sowie familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld, mit abwechslungsreichen Aufgaben, in dem eigenverantwortlichen Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Einarbeitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. 

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z.B. Coaching, digitale Lernplattform), Bike Leasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboarding-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.de@leviat.com

JETZT BEWERBEN

Vertriebsingenieur / Anwendungstechniker (m/w/d) für die Region BW oder BY

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Home office / Deutschland

Leviat, ein Unternehmen des CRH-Konzerns, ist weltweit führender Anbieter von Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Unsere technischen Produkte und innovativen Baulösungen werden in einer Vielzahl von Marktsegmenten von Wohngebäuden bis hin zur Infrastruktur eingesetzt und ermöglichen es den Anwendern, besser, solider, sicherer und schneller zu bauen. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten weltweit. Leviat ist die Heimat vertrauter Produktmarken wie Ancon, HALFEN, Plaka und Meadow Burke.

Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams bei der Leviat GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Region Baden-Württemberg oder Bayern eine/n

Vertriebsingenieur / Anwendungstechniker (m/w/d)

Als Vertriebsingenieur/ Anwendungstechniker (m/w/d) sind Sie ein wichtiger Teil unserer Vertriebsaktivität und Spezialist für die Betreuung von Kunden und Tragwerksplanern. Zudem werden Sie einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung von Digitalisierungsprojekten beitragen und die Arbeit im Bereich der kaufmännischen Vertriebskollegen unterstützen.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Technische Beratung und Betreuung von Planungs- und Entscheidungsinstanzen (Planer, Architekten, Behörden, ausführende Unternehmen)
  • Lösungsfindung bei anspruchsvollen Problemstellungen
  • Systematische Markt- und Potentialkundenbearbeitung in enger Zusammenarbeit mit dem Vertriebsverantwortlichen im Gebiet
  • Durchführung von Schulungen, Präsentationen und Fachtagungen für Kunden und potenzielle Entscheidungsträger
  • Operative Vertriebsunterstützung in Form von Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Ausgewogene Tätigkeiten technischer Art, als auch die Zusammenarbeit mit Menschen 

Ihre Stärken:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des konstruktiven Bauingenieurwesens
  • Freude an der Tätigkeit im Außendienst und am Umgang mit Menschen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft
  • Eigenverantwortliche und erfolgsorientierte Arbeitsweise
  • Digitale Affinität (CAD/FEM Systeme)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, sowie gute Präsentationsfähigkeiten

Was Sie von uns erwarten können:

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung, sowie familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld, mit abwechslungsreichen Aufgaben, in dem eigenverantwortlichen Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Einarbeitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. 

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z.B. Coaching, digitale Lernplattform), Bike Leasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboarding-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.de@leviat.com.

JETZT BEWERBEN

Inventory Manager (m/w/d)

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Langenfeld

Inventory Manager (m/w/d)

Ihre künftigen Aufgaben:

Innerhalb des Supply Chain Management-Teams sind Sie für die Bereitstellung von Daten zur Unterstützung der wichtigsten Projekte verantwortlich, die mit dem Unternehmen identifiziert und vereinbart wurden. Sie führen Planungsparameter und Lagerbestände aus, analysieren und überwachen diese. Sie unterstützen Verbesserungsinitiativen zur Steigerung der SC-Leistung des Unternehmens (X-funktional, regional oder lokal). Sie arbeiten eng mit verschiedenen Stakeholdern zusammen (Bedarfsplanung, Einkauf, Global Supply Chain, Regional-/Ländergeschäft/ Produktionswerke). In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Head of Supply Chain Management EU Central & Central Operations.

  • Erstellung, Überprüfung, Überwachung und Berichterstattung von regelmäßigen KPIs auf ERP- und Datenbankebene (z.B. SAP S4 Hana)
  • Ansprechpartnerin für die Geschäftsführung, die Abteilungsleiter und die Werke im Hinblick auf Bestandsmanagement
  • Durchführung von Ursachenanalysen für Abweichungen (OTIF, Lagerbestände, Top-/Flop-Mover usw.) in Zusammenarbeit mit den lokalen Supply-Chain-Teams
  • Fähigkeit, KPIs für SCM zu erstellen, zu entwickeln und zu koordinieren und die Leistung durch KPIs zu steigern
  • Teilnahme an vereinbarten regionalen und lokalen Supply-Chain-Management-Projekten und Übernahme von deren Leitung
  • Zusammenarbeit auf globaler, regionaler und lokaler Ebene zum Thema Bestandsmanagement
  • Aufbau einer Strategie zur Optimierung der Bestandsqualität mithilfe moderner Instrumente und Softwarelösungen.

Qualifikationen – die uns überzeugen:

  • Kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation und/oder Bachelor- oder Master-Abschluss in z. B. Datenanalyse, Supply Chain Management oder Operations-Management
  • Erforderlich ist eine ausgeprägte Erfahrung im Supply Chain Management in einem internationalen Umfeld
  • Erfahrung mit ERP-Systemen (vorzugsweise SAP), ausgezeichnete Office-Kenntnisse, vorzugsweise auch Power BI
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten mit der Sensibilität auf allen geschäftlichen Ebenen sicher zu kommunizieren
  • Unabhängiger Denker & Stratege - ruhig und stressresistent
  • Verständnis für die Festlegung von KPIs und die Bereitschaft zur Anwendung von PDCA-Verbesserungszyklen und LEAN-Methoden
  • Gute Englisch-/Deutschkenntnisse (B2-C1 Niveau)
  • Sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office 365, insbesondere MS Excel)

Leviat – Wir als attraktiver Arbeitgeber!

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung sowie familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Einarbeitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. 

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z. B. Coaching, digitale Lernplattform), einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente, Bike-Leasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboarding-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung (Job-ID 2022-17-sh), mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.halfen.de@leviat.com

JETZT BEWERBEN

Werkstudenten (m/w/d)

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Langenfeld

Werkstudenten (m/w/d)

in Teilzeit 10-20 Stunden/Woche.

Ihre künftigen Aufgaben:

Praxiserfahrung ist wichtig! Gewinnen Sie wertvolle erste Erfahrungen im Berufsleben und haben so schon im Studium in Sachen Karriere einen großen Vorsprung zu anderen zukünftigen Absolventen. Bei uns haben Sie dafür die Besten Möglichkeiten. Sie werde direkt in ein bestehendes Team integriert und übernehmen Verantwortung. Nebenbei lernen Sie Leviat und CRH als Arbeitgeber kennen. Durch die geknüpften Kontakte ebnen Sie den Weg für Ihren möglichen späteren Einstieg bei uns.

  • Du bist Teil des Teams rund um die Produktentwicklung und unterstützt die ProduktmanagerInnen bei der Konzeption moderner, innovativer Produkte
  • Selbstständige Übernahme operativer Tätigkeiten des Produktmanagements
  • Erstellen von Analysen wie z. B. Kostenübersichten, Umsatz- und Margenauswertungen
  • Unterstützung im Rahmen des Produkt-Marketing-Mix bei der (grafischen/inhaltlichen) Erstellung von Produkt-Marketing-Elementen (bsplw. Video- und Webcontent)
  • Unterstützung bei der Organisation und Teilnahme bei Messen

Qualifikationen – die uns überzeugen:

Fortgeschrittenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre mit technischer oder wirtschaftlicher Ausrichtung (z.B. Marketing), Wirtschaftsingenieurwesen mit kaufmännischen Kenntnissen oder einen vergleichbaren Studiengang / Quereinstieg
Gute Englisch-/Deutschkenntnisse (B2 Niveau)
Strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office 365 (insbesondere MS Excel und MS PowerPoint)

Leviat – Wir als attraktiver Arbeitgeber!

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung sowie familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Einarbeitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. 

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z. B. Coaching, digitale Lernplattform), einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente, Bike-Leasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboarding-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Angaben der JOB-ID 2022-20-sh, Ihrer Gehaltsvorstellung (als Stundenlohn) und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.halfen.de@leviat.com

JETZT BEWERBEN

Logistics Manager (mwd) – Region EU Central

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Langenfeld

Hauptaufgaben & Verantwortlichkeiten:

  • Aufbau eines effizienten Netzwerks für die regionale Lagerhaltung, Logistik und Transport
  • Erfassung und Analyse von Logistikdienstleistungen/ -prozessen mit selbstständiger Ableitung, Priorisierung und Festlegung von Optimierungspotentialen
  • Abschluss und Betreuung von Verträgen für die Logistik und Lagerhaltung gemäß den mit dem regionalen und lokalen Management definierten Standards (Vertragsmanagement)
  • Projektmanagement für logistische Ausschreibungen oder (digitale) Prozesseinführungen im Rahmen von strategischen Veränderungsprojekten innerhalb des SCM mit globalen Spediteuren und den lokalen SCM - Teams. 
  • Erfahrung mit logistischen Kennzahlen und die Steuerung von globalen KPIs
  • Erfahrung in der Planung/ Umsetzung von logistischen Investitionen zur Prozessverbesserung
  • Aufbau enger Beziehungen zu Dienstleistern, um Prozessverbesserungen für weitere Optimierungsansätze zu ermöglichen. 

In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Head of Supply Chain Management EU Central & Central Operations.

Ihre Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Einen Studienabschluss vorzugsweise im Bereich Logistik, BWL oder technischer Abschluss. Alternativ eine kaufmännische Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung und zusätzlicher Weiterbildung.
  • Erfahrung in einer Projektleitungs-/ (Leitungs-)funktion, vorzugsweise in einem prozessbasierten Industrieunternehmen (Metallverarbeitung) oder gerne auch aus der Logistikbranche
  • Sie verfügen über besondere Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, die Sie bereits in einer Matrixorganisation unter Beweis stellen konnten
  • Mit einer unternehmerischen Denkweise ist es Ihnen ein Anliegen die Logistik- und Prozessoptimierung voranzutreiben sowie Effizienzsteigerungen und Veränderungen selbständig umzusetzen
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Kundenorientierung und einer „Hands-On-Mentalität“
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sind für Sie selbstverständlich
  • Ihre ausgeprägten MS-Office Kenntnisse machen Ihren Arbeitsalltag einfacher
  • SAP – Kenntnisse (wünschenswert)

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung (Job-ID 2022-15-sh), mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: personal.halfen.de@leviat.com

JETZT BEWERBEN

Sachbearbeiter*in Rechnungswesen 80-100%

Einsendeschluss: 30/09/2022

Standort: Lyss, Switzerland

Leviat, ein Unternehmen von CRH, ist weltweit führend in der Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie.

Die technischen Produkte und innovativen Konstruktionslösungen von Leviat werden in einer Vielzahl von Sektoren vom Wohnbau bis zur Infrastruktur eingesetzt und helfen besser, sicherer, stärker und schneller zu bauen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten. Leviat vereint Ancon, Aschwanden, Halfen und Plaka und viele weitere vertraute Produktmarken

Zur Verstärkung unseres Finanzteams in Lyss suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine*n Sachbearbeiter*in Rechnungswesen 80 - 100%

Ihre Aufgaben

  • Mithilfe beim Führen der Haupt- und Nebenbücher Finanzbuchhaltung / Kontoabstimmungen Debitorenbuchhaltung / Zahlungsverbuchung / Kontoabstimmung / Mahnwesen Kreditorenbuchhaltung / Rechnungsverbuchung / Zahlungsverkehr
  • Monatliche Kontenabstimmungen / IC Abstimmung
  • Mithilfe bei den Vorbereitungs- und Abstimmungsarbeiten im Monats- und Jahresabschlussprozess
  • Allgemeine kaufmännische Arbeiten
  • Unterstützung des Finance & Controlling Managers

Ihr Profil

  • Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung mit
  • Sie haben ein Flair für Zahlen und konnten bereits Erfahrung in der Buchhaltung sammeln
  • Sie haben gute Excel- und vorzugsweise SAP-Kenntnisse
  • Sie können sich gut in der deutschen, französischen und englischen Sprache verständigen
  • Weiterbildung Sachbearbeiter Rechnungswesen von Vorteil

Arbeiten Sie termingerecht, selbstständig und exakt? Sind Zahlen genau Ihr Ding? Dann bieten wir Ihnen eine vielfältige und interessante Arbeitsstelle!

Wir freuen wir uns auf Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen.

JETZT BEWERBEN

Leiter*in Engineering

Einsendeschluss: 30/09/2022

Standort: Lyss, Switzerland

Leviat, ein Unternehmen von CRH, ist weltweit führend in der Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie.

Die technischen Produkte und innovativen Konstruktionslösungen von Leviat werden in einer Vielzahl von Sektoren – vom Wohnbau bis zur Infrastruktur – eingesetzt und helfen besser, sicherer, stärker und schneller zu bauen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten. Leviat vereint Ancon, Aschwanden, Halfen, Plaka und viele weitere vertraute Produktmarken.

Zur Verstärkung unseres Engineeringteams in Lyss/Wallisellen suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine*n Leiter*in Engineering (100%)

Ihre Aufgaben:

  • Coaching und Beratung der Ingenieure
  • Weiterentwicklung des Unternehmensauftritts gemeinsam mit dem Verkauf und dem Management
  • Stetige Verbesserung von Prozessen und Arbeitsweisen im Tagesgeschäft
  • Eigene Bearbeitung von anspruchsvollen, individuellen technischen Anfragen
  • Direkter Kundenkontakt mit Ingenieur-/ Planungsbüros 

Ihr Profil:

  • Diplom einer Hochschule (FH/ETH)
  • Fachwissen in der Konstruktion und Berechnung im Stahl-/Stahlbetonbau
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch, Französisch und evtl. Englisch
  • Persönlichkeit mit Beratungskompetenz und Überzeugungskraft
  • Führungserfahrung von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Ausführliche Einarbeitung
  • Vielseitige und spannende Herausforderungen
  • Abwechslungsreiches Umfeld
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und krisenresistenten Arbeitsumfeld
  • Wissen und Know-How können und sollen aktiv eingebracht werden
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen!

JETZT BEWERBEN

Technische*r Berater*in Bewehrungstechnik 100%

Einsendeschluss: 30/09/2022

Standort: Lyss, Switzerland

Leviat, ein Unternehmen von CRH, ist weltweit führend in der Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie.

Die technischen Produkte und innovativen Konstruktionslösungen von Leviat werden in einer Vielzahl von Sektoren – vom Wohnbau bis zur Infrastruktur – eingesetzt und helfen besser, sicherer, stärker und schneller zu bauen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten. Leviat vereint Ancon, Aschwanden, Halfen, Plaka und viele weitere vertraute Produktmarken.

Zur Verstärkung unseres Engineeringteams in Lyss/Wallisellen suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine*n Technische*n Berater*in Bewehrungstechnik (100%)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Kunden in der Anwendung unserer Produkte für den Bereich der Bewehrungstechnik und Ausarbeiten von Lösungsvorschlägen
  • Betreuung und Abwicklung von Schlüsselprojekten direkt mit den Kunden (Beratung, Dimensionierung und Auftragsabwicklung) in Zusammenarbeit mit den anderen internen Abteilungen
  • Durchführen von Produkte-Schulungen und Trainings mit den Mitarbeitenden im Engineering sowie dem Verkauf Innen- und Aussendienst
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung von automatisierten Arbeitsabläufen

Ihr Profil:

  • Technische Berufslehre, ggf. mit einer höheren Ausbildung zum Ingenieur
  • Fachwissen in der Konstruktion und Berechnung im Stahl-/Stahlbetonbau
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch, weitere Fremdsprachen (Französisch, Englisch, Italienisch) von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Ausführliche Einarbeitung
  • Vielseitige und spannende Herausforderungen
  • Abwechslungsreiches Umfeld
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und krisenresistenten Arbeitsumfeld
  • Wissen und Know-How können und sollen aktiv eingebracht werden
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen!

JETZT BEWERBEN

Sachbearbeiter*in Beschaffung 100%

Einsendeschluss: 20/10/2022

Standort: Lyss, Schweiz

Leviat, ein Unternehmen von CRH, ist weltweit führend in der Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Die technischen Produkte und innovativen Konstruktionslösungen von Leviat werden in einer Vielzahl von Sektoren vom Wohnbau bis zur Infrastruktur eingesetzt und helfen besser, sicherer, stärker und schneller zu bauen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten. Leviat vereint Ancon, Aschwanden, Halfen und Plaka und viele weitere vertraute Produktmarken. 

Zur Verstärkung unseres Teams Beschaffung in Lyss suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine*n Sachbearbeiter*in Beschaffung 80-100%

Zu deinen Hauptaufgaben gehören

  • Du bist mitverantwortlich für die Beschaffung sämtlicher Betriebs- und Verbrauchsmittel sowie Dienstleistungen, u.a. Rahmenverträge
  • Du prüfst die bestehenden Lieferanten in Bezug auf die geforderte Qualität, Verfügbarkeit und Preis
  • Du überwachst und optimierst laufend die Lagerbestände
  • Du übernimmst Aufgaben wie Kontrolle der Lieferantenrechnungen und Erstellung/Pflege der Stammdaten
  • Du unterstützt andere Abteilungen bei Preisanfragen, Materialspezifikationen, Terminabklärungen etc.

Deine Fähigkeiten und Talente

  • Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung, technische Erfahrung von Vorteil
  • Dein Umfeld kennt dich als eine Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Im Kontakt mit Lieferanten bist du verhandlungssicher (Deutsch und Englisch)

Das darfst du erwarten

  • «Can do»-Mentalität
  • Schnelle Entscheidungswege
  • Offene, teamorientierte Unternehmenskultur

Bist du interessiert oder hast du weiterführende Fragen? Wir stehen dir gerne telefonisch oder elektronisch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlgen per E-Mail.

JETZT BEWERBEN

Berater*in Presales & Sales 100%

Einsendeschluss: 31/10/2022

Standort: Lyss, Schweiz

Leviat, ein Unternehmen von CRH, ist weltweit führend in der Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Die technischen Produkte und innovativen Konstruktionslösungen von Leviat werden in einer Vielzahl von Sektoren vom Wohnbau bis zur Infrastruktur eingesetzt und helfen besser, sicherer, stärker und schneller zu bauen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten. Leviat vereint Ancon, Aschwanden, Halfen und Plaka und viele weitere vertraute Produktmarken. 

Nehmen Sie Ihre Chance bei uns wahr: Zur Verstärkung unseres Teams External Sales suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine*n Berater*in Presales & Sales

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören

  • Fachlich kompetente Beratung der Planungsbüros, Bauphysiker, Bauunternehmer, Generalunternehmer, des Handels und der Vorfabrikanten bezüglich der Anwendung unserer Produkte, unserer technischen Unterlagen und Software
  • Beratung in der Anwendung unserer Produkte auf der Baustelle zusammen mit dem Kunden
  • Kundenbetreuung und Kundenbesuche
  • Entwicklung des Verkaufsgebietes Innerschweiz

Ihre Fähigkeiten und Talente

  • Berufsausbildung in der Bau- oder Stahl-/Metallbranche und/oder entsprechende Erfahrung in der Bau- und Verkaufsbranche
  • IT-affin (CRM, SAP, Word, Excel, Power Point)
  • Gute Argumentationsfähigkeit und überzeugendes Verhandlungsgeschick
  • Unternehmerisch denkend und handelnd
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln
  • Belastbarkeit, ausgeprägte Fähigkeit zur Eigenmotivation und Selbstorganisation
  • Hohe soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen

Das dürfen Sie erwarten

  • «Can do»-Mentalität in einem dynamischen Umfeld
  • Offene, teamorientierte Unternehmenskultur / Du-Kultur
  • Mind. 5 Wochen Ferien, 13. Monatslohn und gute Sozialleistungen

Sind Sie interessiert oder haben Sie weiterführende Fragen? Wir stehen Ihnen gerne telefonisch oder elektronisch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

JETZT BEWERBEN

Continuous Improvement Manager Europe Central (m/w/d)

Einsendeschluss: 30/11/2022

Standort: Langenfeld

Leviat, ein Unternehmen des CRH-Konzerns, ist der weltweit führende Anbieter von Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Unsere technischen Produkte und innovativen Baulösungen werden in einer Vielzahl von Marktsegmenten von Wohngebäuden bis hin zur Infrastruktur eingesetzt und ermöglichen es den Anwendern besser, solider, sicherer und schneller zu bauen. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten weltweit. Leviat ist die Heimat vertrauter Produktmarken wie Ancon, HALFEN, Plaka und Meadow Burke. 

Unser Mutterkonzern CRH, ist das führende Baustoffunternehmen der Welt und beschäftigt 71.000 Mitarbeiter an rund 3.200 Standorten in 28 Ländern. CRH ist ein Fortune-500-Unternehmen und konstituierendes Mitglied des FTSE 100 Index, des EURO STOXX 50 Index, des ISEQ 20 und des Dow Jones Sustainability Index (DJSI) Europe. Die American Depositary Shares von CRH sind an der NYSE notiert.

Zur Verstärkung unseres Teams „Continuous Improvement“ am Standort in Langenfeld (NRW) suchen wir Sie zur Unterstützung als

Continuous Improvement Manager 

Europe Central (m/w/d) 

Ihre künftigen Aufgaben:

WIR sind LEVIAT! Diese Stelle hat den Fokus auf alle kontinuierlichen Verbesserungsaktivitäten in Deutschland, der Schweiz und Polen. Sie fördern und koordinieren die Zusammenarbeit und den Austausch aller Operational-Excellence-Experten der Produktionsstätten der genannten Länder. Dabei werden Sie in dieser Position als Teil des Continuous Improvement Teams Europe Central von allen Seiten unterstützt.

  • lFörderung der kontinuierlichen Verbesserung durch die Arbeit in den Ländern zur Bewertung und Verbesserung der betrieblichen Abläufe
  • Durchführung regelmäßiger Standortüberprüfungen, einschließlich Value Stream Mapping von Geschäftsprozessen, um eine Pipeline von Verbesserungsmöglichkeiten zu erstellen
  • Identifizierung von Möglichkeiten für die Automatisierung und den Einsatz von Industrie-4.0-Technologien
  • Steuerung und Unterstützung von Verbesserungsprojekten in den Unternehmen Performance Improvement Roadmaps
  • Austausch von Best-Practice-Beispielen aus anderen Ländern sowie von Building Products und CRH
  • Messung und Berichterstattung über finanzielle und nicht-finanzielle Verbesserungen, die sich aus Initiativen zur Leistungssteigerung und kontinuierlichen Verbesserung ergeben 
  • Entwicklung, Nutzung und Schulung einer Reihe digitaler Tools und Dashboards zur Unterstützung von Initiativen zur Verbesserung der betrieblichen Leistung und zum Aufbau von Fähigkeiten im Unternehmen

Qualifikationen – die uns überzeugen:

  • Studium im Bereich Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Projektleitung bzw. der Projektbegleitung
  • Sehr gute Methodenkenntnisse im Bereich Lean-Management, KVP etc. für Produktionsprozesse
  • Sie können die Zertifizierung als Six Sigma Yellow/Green/Black Belt und/oder zum Lean Management Experte vorweisen
  • Erfahrung in der Datenanalyse unter Verwendung von PowerBI oder vergleichbare Tools
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch (Niveau C1-C2), sehr gute Kenntnisse in Englisch (C1-C2), weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Einschlägige Erfahrung mit der Software SAP, MS Office einschließlich VISIO
  • Teamplayer – selbständige, flexible und kundenorientierte Arbeitsweise

Leviat – Wir als attraktiver Arbeitgeber!

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung sowie familienfreundliche, flexible Arbeits­zeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld mit abwechslungs­reichen Aufgaben, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestalt­ungs­spielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Ein­ar­beitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite.

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z. B. Coaching, digitale Lernplatt­form), einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente, Bike-Leasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboard­ing-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Hinweis zur JOB-ID 2022-23-sh, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an: personal.de@leviat.com.

Leviat GmbH

Personalabteilung
Liebigstr. 14
40764 Langenfeld

 

JETZT BEWERBEN

Projektmanager technischer Vertrieb (m/w/d) International

Einsendeschluss: 31/12/2022

Standort: Langenfeld

Projektmanager technischer Vertrieb (m/w/d) 

International

Ihre künftigen Aufgaben:

Willkommen bei LEVIAT! Als Projektmanager/in (mwd) im internationalen technischen Vertrieb sind Sie dem Prozess ständig einen Schritt voraus. Sie mögen den stetigen und internationalen Austausch auf Augenhöhe mit internen und externen Kunden. Sie sind technisch interessiert und mögen es, den gesamten Prozess – von der Anfrage bis zum gelieferten Produkt – zu verfolgen und mit Ihrem Können und Wertschätzung allen Beteiligten einen effizienten Bestellprozess zu ermöglichen. Sie unterstützen bei internationalen Projekten und der Abarbeitung von Kundenaufträgen der gesamten Produktpalette weltweit.

  • Planung, Vorbereitung und Erstellung von Angeboten für den internationalen Markt
  • Auftragsbearbeitung und -verfolgung bis hin zum Abschluss
  • Koordination von Kundenanfragen mit den zuständigen Engineering Abteilungen 
    und Schnittstellen
  • Erstellung und routinierte Bearbeitung von Export-Dokumenten (Rechnungen, Packlisten, Ausfuhrmeldungen)
  • Gemeinsamt mit internen und externen Partnern kümmern Sie sich um die Lieferkette  (Versandplanung / Koordination von Logistikern und Speditionen)
  • Überwachung von Lieferterminen und Kontaktpflege zu internen und externen Partnern und Kunden
  • Wenn doch einmal etwas schief geht, kümmern Sie sich um die Reklamations- und Gutschriftenbearbeitung

Qualifikationen – die uns überzeugen:

  • Erfolgreich abgeschlossene administrative oder technische Ausbildung (z.B. Groß- Außenhandel, Industrie) und / oder Studium mit Schwerpunkt Vertrieb/Marketing oder technischem Hintergrund mit
  • Berufserfahrung im internationalen Vertrieb
  • Mehrjährige Erfahrung im Vertrieb und der Exportsachbearbeitung und des technischen Vertriebes
  • Einschlägige Erfahrung mit der Software SAP, MS Office
  • Gute Kenntnisse in Deutsch (Niveau B2-C1), sehr gute Kenntnisse in Englisch (C1-C2), weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten
  • Ausgeprägtes Zeitmanagement und Termintreue
  • Teamplayer – selbständige, flexible und kundenorientierte Arbeitsweise

Leviat – Wir als attraktiver Arbeitgeber!

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung sowie familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Einarbeitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. 

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z. B. Coaching, digitale Lernplattform), einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente, Bike-Leasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboarding-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Hinweis zur JOB-ID 2022-19-sh, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an: personal.de@leviat.com.

Leviat GmbH

Personalabteilung
Liebigstr. 14
40764 Langenfeld

Tel.: 0 21 73 / 970 - 0

JETZT BEWERBEN